119092017verkleinert 20092017 Fertig1 Fertig11 Fertig2 Fertig3 Fertig6 Fertig7 Fertig9 fertig1

Energie Service

Wir sind Energie Gemeinde!

Aschau im Zillertal bekennt sich zu einem sparsamen Umgang mit Energie und strebt langfristig eine möglichst hohe Eigenversorgung durch Wärme aus heimischen, erneuerbaren Energieträgern an. Im Rahmen des e5-Programms für energieeffiziente Gemeinden arbeitet Aschau im Zillertal systematisch an der Umsetzung dieser Ziele.

Aschauaplus

Energie Service
Ein zentraler Baustein zur Erreichung der Effizienzziele Aschau im Zillertal ist der neue Informationsschwerpunkt „Energie Service“ auf unserer Homepage. Hier finden Sie einen ersten Überblick über die Angebote.

Persönliche Anlaufstelle
Wichtiges Anliegen unserer Gemeinde ist es, Fragen von BürgerInnen rund ums Energiesparen kompetent und schnell beantworten zu können. Dafür wurde eine Anlaufstelle im Gemeindeamt geschaffen. Ansprechpersonen sind Energieausschuss-Obmann Bernhard Brugger und Bürgermeister Andreas Egger. Sie stehen unter der Nummer 05282/2911 zur Verfügung und vermitteln Ihnen den jeweiligen Kontakt zu Energie Tirol oder der Umweltzone Zillertal. Mehr (Verlinkung auf den Button Beratungsangebot)

Beratungsangebot für GemeindebürgerInnen
Aschau im Zillertal bietet in Zusammenarbeit mit der Umweltzone Zillertal und Energie Tirol allen GemeindebürgerInnen fixe Beratungsnachmittage an. 

Energiesparförderungen
Im Menüpunkt „Energiesparförderungen“ sind alle Gemeindeförderungen sowie die Förderungen von Land und Bund übersichtlich dargestellt. 

Unsere Gemeinde als Vorbild
Um seine Energieziele zu erreichen setzt Aschau im Zillertal nicht nur auf eine enge Zusammenarbeit mit der Bevölkerung, sondern auch auf die Intensivierung von Effizienzmaßnahmen im gemeindeeigenen Bereich. 


Beratungsangebot
Vom energiesparenden Bauen und Sanieren, über neue Heiztechnik, bis hin zum aktuellen Förderangebot und wichtigen Stromspartipps – die Gemeinde Telfs vermittelt Expertenrat zu allen Fragen rund um Energieeffizienz und erneuerbare Energieträger.

Persönliche Anlaufstelle
Für Fragen zum Beratungsangebot steht Ihnen die Umweltzone Zillertal unter 05282/55066 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Regelmäßige Sprechstunden
Die Gemeinde Aschau im Zillertal bietet in Zusammenarbeit mit der Umweltzone Zillertal und Energie Tirol allen GemeindebürgerInnen fixe Beratungsnachmittage kostenlos an. 
 
Um lange Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir um Anmeldung bzw. Terminvereinbarung bei der Energie Service Stelle in der Umweltzone Zillertal, Tel.: 05282/55066, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Energie Tirol unter Tel.: 0512/589913 bzw. per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Vor-Ort-Beratungen
Ein besonders attraktives Angebot sind die von unserer Gemeinde und vom Land geförderten Vor-Ort-Beratungen durch Energie Tirol. Sie werden für Neubauten und vor allem für Sanierungen empfohlen. In einem Rundgang durch das Gebäude verschafft sich der Energieexperte einen Überblick über die bauliche Situation und die vorhandenen haustechnischen Anlagen und gibt in einem ausführlichen Gespräch und einem Kurzbericht wichtige Tipps und Hinweise. Gerne wird aber auch vor Ort über die Errichtung von Solaranlagen oder passende Heizsysteme informiert. Interessierte melden sich bei Energie Tirol unter Tel. 0512/589913 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Energie Tirol
Für weitere Informationen empfehlen wir auch die Homepage von Energie Tirol unter www.energie-tirol.at oder bei Energie Tirol, der Energieberatungseinrichtung des Landes unter der Tel. 0512/589913 anzurufen.


Förderungen
BürgerInnen, die sich für energiesparendes Bauen oder Sanieren sowie für den Einsatz erneuerbarer Energieträger entscheiden, stellen sowohl Land als auch das Bund attraktive Fördermittel zur Verfügung.

Landesförderungen
Im Rahmen der Wohnbauförderung werden vom Land Tirol sowohl Mittel für den energieeffizienten Neubau als auch für die Sanierung gewährt. Hier bieten wir Downloads zu

•Neubauförderungen (Bau- und Heiztechnik)
•Sanierungsförderungen (Bau- und Heiztechnik)
•Energieeffizienzbonus der Energieversorgungsunternehmen für Sanierungsmaßnahmen bei Heizanlagen (gilt nur im jeweiligen Versorgungsgebiet und ist an den Energieeffizienzbonus des Landes gebunden).

Bundesförderungen
Sanierungsscheck 2013 – diese Förderung ist derzeit ausgelaufen!
Wird vermutlich im Frühjahr 2014 wieder aufgelegt.

Sonstige Förderung
Energie Tirol

 

ENERGIEBERATUNGSSTELLE ZILLERTAL
 

aus Überzeugung für Sie da


Welche Heizung ist die richtige für mein Haus?
Wo bekomme ich welche Förderungen?
Warum bleibt mein Heizkörper immer kalt?
In meinem Haus zieht es – was kann ich tun?

Wenn Sie auf solche oder ähnliche Fragen Antworten suchen, dann ist Energie Tirol für Sie da: ganz in Ihrer Nähe. Die Berater in der Energieberatungsstelle Zillertal sind Ansprechpartner in allen Energiefragen.
Energieberatung bringt’s – unabhängig, kompetent, produktneutral
Wir bieten Häuselbauern, Sanierern und Mietern produkt- und firmenneutrale Informationen zu allen Energiefragen rund ums Bauen, Sanieren und Wohnen. Vom einfachen Energiespartipp bis hin zum umfassenden Energiekonzept stehen Ihnen unsere BeraterInnen zur Verfügung. Denn Energie sparen ist Kosten sparen!

Wie wir beraten
Wir bieten verschiedene Arten der Beratung und nehmen uns Zeit für Ihr Anliegen. Die Palette unserer Serviceleistungen reicht von der kurzen Telefonauskunft (Tel.: 0512/589913), über die kostenlose Kurzberatung in Ihrer Beratungsstelle Zillertal, bis hin zur umfangreichen Vor-Ort-Beratung (Unkostenbeitrag €120) bei Ihnen Zuhause.
Ihre unabhängigen Energieberater: Gerhard Mariacher und Sepp Rinnhofer
Gerhard Mariacher und Sepp Rinnhofer unser Energieexperte sind für Sie da.  In der Umwelt-Zone Zillertal und am Gemeindeamt in Fügen stehen Sie Ihnen regelmäßig freitags zu einem kostenlosen, 45-minütigen Beratungsgespräch zur Verfügung.  Wenn möglich bringen Sie Pläne sowie Informationen zu bestehenden und/oder voraussichtlichen Bauteilaufbauten sowie dem Haustechnikkonzept mit.


Sichern Sie sich Ihren Termin in der Energieberatungsstelle Zillertal, Umwelt-Zone-Zillertal, T:05282-55066 . Auch auf der Homepage von Energie Tirol unter  https://www.energie-tirol.at/beratungsstellen  können Sie jederzeit Ihren Beratungstermin vereinbaren. Eine telefonische Anmeldung bei Energie Tirol unter +43 (0) 512 589913 ist ebenfalls möglich.

 

 

 

360Grad aschau neu

Wasserverband Aschau Kaltenbach Ried

e5 button

facebook
Öffnungszeiten:
Mo.:-Do.:
8:00-12:00
13:00-17:00
Fr.:
8:00-12:00

Gemeinde Aschau i. Z.
6274 Aschau Dorfplatz 1
Telefon: 05282/2911
Fax: 05282/2911-17
gemeinde@aschauzillertal.tirol.gv.at